Wir impfen wieder gegen Corona

Mittlerweile ist ein Großteil der Bevölkerung geimpft. Da sich das Coronavirus aber weiter verändert, muss auch der Impfstoff und damit der Impfschutz von Zeit zu Zeit angepasst werden.

Nach wie vor wird empfohlen, dass Schwangere sich gegen COVID-19 impfen lassen. Wir haben den aktuellen Impfstoff vorrätig und können Sie hierzu ausführlich beraten. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Impfung. Zu diesem Termin bitten wir Sie, Ihren Impfpass mitzubringen.

Grippe-Impfung in unserer Praxis

Nachdem jetzt seit zwei Jahren vor allem Corona im Fokus des Infektionsgeschehens stand, sind nunmehr die Grippeviren verstärkt auf dem Vormarsch.

Gerade für Schwangere und Menschen über 60 Jahren sollte die Gruppe-Impfung eine Selbstverständlichkeit sein. Wir impfen in unserer Praxis gegen die vier wichtigsten Influenzaviren der aktuellen Saison. Bitte rufen Sie uns an, um einen Termin auszumachen.

Übrigens: Auch gegen die Grippe helfen die nunmehr gut eingeübten Corona-Regeln! Tragen Sie also beispielsweise im ÖPNV oder beim Einkaufen nicht nur eine FFP2-Maske, weil Sie sich vor dem Coronavirus schützen wollen, sondern auch, um Grippeviren keine Chance zu geben.

Wir impfen gegen COVID-19!

Eine gute Nachricht für alle, die noch geimpft werden müssen! Unsere Praxis nimmt Impfungen gegen COVID-19 vor.

Wir bitten Sie herzlich, sich telefonisch bei uns zu melden und sich einen Termin geben zu lassen.

Bitte informieren Sie sich im Voraus

Des Weiteren sollten Sie sich bereits vor dem Termin ausführlich über die beiden Impfstoffvarianten – mRNA- und Vektorimpfstoff – informieren. Diese Dokumente auf der Website des Robert-Koch-Instituts (RKI) werden laufend aktualisiert. Bitte bringen Sie den Anamnese- und Einwilligungsbogen zur Schutzimpfung ausgefüllt zu Ihrem Impftermin mit in die Praxis.

Weiterlesen